Die Service Excellence Cockpit Umfrage 2022 ist offen!

Die Service Excellence Cockpit Umfrage 2022 ist ab sofort freigeschaltet.
Sie können sich nun jederzeit registrieren oder einloggen, um bei der Service Excellence Umfrage 2022 teilzunehmen – die Umfrage ist offen von Januar 2022 bis Ende Mai 2022.

Mit dem Service Excellence Cockpit können Sie Entwicklungspotenziale in Ihrem Service Center erkennen und gezielte Massnahmen entwickeln. Nach der Einführung des Service Excellence Cockpit im Jahr 2014 entwickelte sich das „Service Excellence Cockpit“ zu dem strategischen Werkzeug für Service Manager. Mittlerweile gehören mehr als 225 Service Center zu unserer Community, was das Service Excellence Cockpit zu der umfassendsten europäischen Datenbank für Benchmarking im Kundenmanagement macht.

Die Teilnahme an der Umfrage ist kostenlos und schon durch die Teilnahme profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:

  • Sie erhalten einen Vollständigkeitscheck, für die strategischen und operativen Kennzahlen ihres Unternehmens.
  • Sie erhalten Ihren eigenen Report als PDF, der alle KPIs ihres Service-Centers beinhaltet sowie einen Marktreport mit allen Marktergebnissen.
  • Sie sind herzlich beim Roundtable Service Excellence Cockpit eingeladen.

Machen Sie bei der Umfrage mit und finden Sie Ihre Benchmarks im Service Excellence Cockpit:

SERVICE EXCELLENCE COCKPIT – UMFRAGE 2022

Das Service Excellence Cockpit und Spitch vereinen Kräfte für Optimierungen im Kundenkontakt

Das «Service Excellence Cockpit» von Forward Benchmark und die «Speech Analytics» von Spitch arbeiten zusammen.

Mehr lesen

Gute Servicestrategien sucht man am Markt vergeblich. Das hat mehrere Gründe. Häufig liegen zu wenig Informationen über die zukünftige Entwicklung der Kundenkontakte vor.

Von Prof. Dr. Nils Hafner

Die Pandemie hat gezeigt: Gerade Banken, Versicherungen, Handelsunternehmen und Transport- sowie Touristikunternehmen verfügen häufig über eine mangelhafte oder gar fehlende Servicestrategie. Die Folge davon sind überlastete Kontaktcenter mit langen Wartezeiten, schlecht konzipierte Self Service-Portale und eine zunehmende Verärgerung beim Kunden. Reihenweise führen Unternehmen jedoch reine Symptombekämpfung durch. Das verschleisst die Organisation mittelfristig und führt zu einer erhöhten Mitarbeiterfluktuation.

Mehr lesen

Wenn der CFO am Kundenmanagement Cockpit Freude haben soll

Von Prof. Dr. Nils Hafner und Rémon Elsten

Der Kundenservice wird vom Top Management nach wie vor in den meisten Organisation als reines Cost Center wahrgenommen. Gleichzeitig stellen viele Unternehmen hohe Beträge zur Verfügung, um neue Customer Experience Abteilungen zu gründen, WOW-Momente zu gestalten und bezahlen teure Strategie-Berater, um eine CX Strategie zu entwickeln. Und das ohne nennenswerte Effekte, da gleichzeitig im Kundenservice gespart wird. Dieser Widerspruch kann durch ein geschickt angelegtes Management-Cockpit mit den richtigen Kennzahlen behoben werden. Dieses soll dazu dienen, die Kosten- und Nutzeneffekte einer kombinierten CX und Service-Excellence Strategie transparent zu machen und dem Unternehmen eine Richtung zu weisen. Dieser Artikel kann daher als Diskussionsgrundlage für gemeinsam vereinbarte Ziele zwischen den Bereichen Operations und Finanzen sowie Marketing und Vertrieb angesehen werden.

Mehr lesen

Ihr Schlüssel zum Erfolg – Service Excellence Cockpit!