Was unsere Kunden sagen

„Bereits die Zeit für das Ausfüllen der Umfrage war gut investiert. Wir erhielten sogleich gut strukturiert die wesentlichen Kennzahlen für die Führung unseres Service Centers mit auf den Weg.“
Christoph Grisiger,  Helvetia Versicherungen
„Teilweise konnten wir mit dem Cockpit vergangene Entscheide bestätigten. Auf der anderen Seite gab es uns gerade für gewisse organisatorischen Fragen eine Grundlage für Diskussionen.“
Daniel Hügli,  Luzerner Kantonalbank
„Das Cockpit liefert uns wertvollen Input für die Erarbeitung unserer neuen Service Strategie. Das Management schätzt die Objektivität der Informationen.“
Francesco Canzano,  Enpuls AG
„Ein ständiger Vergleich mit anderen Service Centern stellt sicher, neue Trends nicht zu verpassen. Dazu eignet sich das Service Excellence Cockpit hervorragend.“
Johann-Josef Jossen,  SBB AG
„Das Service Excellence Cockpit erlaubt mir über die Unternehmens- und Branchengrenzen hinweg zu schauen. Was mir besonders gefällt ist dass das Cockpit Team auf die Anliegen der Anwender eingeht. Wir haben angeregt die Kennzahl Anzahl Kontakte zu Anzahl Kunden einzuführen. In der nächsten Umfrage war dieser KPI eingebaut, vielen Dank!“
Johannes Kroker,  Entega Energie GmbH
„Die ausführlichen Benchmarking Zahlen und der Austausch mit anderen Mitgliedern erlaubt uns regelmässig Verbesserungspotentiale zu identifizieren.“
Michael Markek,  Head of Operations,  Swisscard
„Durch den Austausch mit anderen Teilnehmern des Service Excellence Cockpits, anlässlich der interessanten Roundtables, kann ich auf effektive Art und Weise mein Know-how erweitern und Ideen generieren für die Weiterentwicklung unseres Contact Centers.“
Mirjam Gosetti,  Leiterin Vertrieb und Kundenservice,  Touring Club der Schweiz (TCS)
„Mit den Resultaten aus dem Cockpit konnten wir handfesten Input für den kontinuierlichen Verbesserungsprozess in unserem Unternehmen gewinnen.“
Oliver Egli,  Ringier AG
„Mit dem Cockpit konnte ich wichtige Entscheidungsgrundlagen für die Geschäftsleitung verständlich und auf Fakten basierend darstellen.“
Raphael Raetzo,  Billag AG
„Mit Hilfe der objektiven Benchmarkingzahlen aus dem Service Excellence Cockpit konnten wir das Führungsteam auf die Notwendigkeit einer Transformation einstimmen.“
Reto Frei,  Swisscom Schweiz AG

Ihr Schlüssel zum Erfolg – Service Excellence Cockpit!